Home   Vita   Aktuelles NISCHE 9   Online Shop   Impressum   AGB   Kontakt 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Angebote und Leistungen der Glaskunst Jacqueline Wehrmann gelten ausschließlich die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Abweichende Bestimmungen sind nur gültig, wenn sie von Glaskunst Jacqueline Wehrmann  ausdrücklich schriftlich anerkannt wurden.

Die Preise beinhalten die gesetzl. Mehrwertsteuer und keine Versandkosten. Bei Online-Bestellungen werden die Gesamtkosten spätestens im Laufe des Bestellvorgangs (“zur Kasse”) angezeigt. Korrekturen von Irrtümern und Tippfehlern behalte ich mir vor. Ware, die als nicht verfügbar gekennzeichnet ist [Art Nr. XXXXXXXXX], ist vom Online-Kauf ausgeschlossen.

Versandkosten

Ich versende mit DHL und Hermes. Alle Sendungen sind bis 500,-- EUR versichert.

Deutschland:
  6,90 EUR    - bis 20 kg und bis 500,- EUR Warenwert versichert

Europäisches Ausland:
  9,80 EUR    - bis 20 kg und bis 500,- EUR Warenwert versichert

Soll ein höherer Warenwert versichert werden, müssen die Versandkosten nachgefragt werden.

Nicht Europäisches Ausland:
auf Anfrage

Lieferzeiten

Ich bemühe mich die Lieferzeiten so kurz wie möglich zu halten. Der Versand erfolgt innerhalb einer Woche nach Zahlungseingang. Sollten Sie die Ware nach 2 Wochen noch nicht erhalten haben, bitte ich Sie, sich mit mir in Verbindung zu setzen.

Rücktrittsrecht

Sie können Ihren Kauf innerhalb eines Monats ohne Angabe von Gründen schriftlich und durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Tag des Eingangs der Warenlieferung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs und der Ware.

Glaskunst Jacqueline Wehrmann
Arrenkamper Str. 9
D-32351 Stemwede

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie mir die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie mir insoweit ggf. Wertersatz leisten. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden (z.B. Schmuck-Sonderanfertigungen & Sonderbestellungen) oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften. 

Haftung

Ich hafte nicht für unsachgemäßen Gebrauch der Ware. 


Weist der Käufer einen Schaden nach, der durch Qualitätsmängel der gelieferten Ware verursacht ist, so soll als Höchstbetrag des entstandenen Schadens der Kaufpreis gelten. Andere und weitergehende Ansprüche sind in jedem Fall ausgeschlossen.

Datenschutz

Glaskunst Jacqueline Wehrmann verwendet personenbezogene Kundendaten ausschließlich zur Abwicklung der Bestellung. Die Verarbeitung und Speicherung erfolgt unter der Beachtung der Vorschriften des Gesetzes vom 2. August 2002 über den Schutz personenbezogener Daten.

Der Kunde hat jederzeit das Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung der gespeicherten Daten.

Die personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ausgenommen hiervon sind Dienstleistungspartner von Glaskunst Jacqueline Wehrmann, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und der mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Finanzdienstleister). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

Allgemeines

Alle Informationen dienen zur persönlichen Information – eine kommerzielle Nutzung der Beschreibungen und Strukturierung ist nicht erlaubt. Für Fehler im Text übernehme ich keine Haftung. Die kommerzielle Nutzung der Daten zum Aufbau eigener Informationsangebote, wie z.B. Verzeichnisse jeglicher Art, Linklisten, Suchmaschinen, Magazinen usw., ist nicht gestattet.

Alle Rechte an den Seiten werden vorbehalten. Texte, Newsletter, Bilder, Scripts und Inhalte der Datenbanken etc. genießen nach § 4 und § 87a ff. Urhebergesetz urheberrechtlichen Schutz. Veröffentlichungen - auch nur auszugsweise, erfordern meine ausdrückliche Einwilligung. Jede darüber hinausgehende Bearbeitung, Vervielfältigung, Verbreitung und/oder öffentliche Wiedergabe überschreitet die übliche Nutzung und stellt einen Verstoß gegen das Urheberrecht dar, der strafrechtlich verfolgt wird und zum Schadenersatz verpflichtet.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sofern der Kunde Unternehmer ist oder keinen Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union hat, sind bei Streitfällen alleine die zuständigen deutschen Gerichte für die Rechtsprechung verantwortlich.

Es gilt ausschließlich deutsches Recht.

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt.


Glaskunst Jacqueline Wehrmann

USt-Id Nr.: DE125787543

Gerichtsstand: Rahden (Deutschland) 

 
Jacqueline Wehrmann     •      E-Mail: glaskunst-drahtdesign@email.de
für Ochsenfurter Str. 9 , 97236 Randersacker  Tel.: +49 (0) 175-9367637   für Arrenkamper Str. 9,  32351 Stemwede Tel: +49 (0) 5474 921045